Notfälle

Notfallnummern ausserhalb unserer Öffnungs- und Beratungszeiten

Sollten Sie sich in einer akuten Krise befinden, die eine sofortige Intervention erfordert, verweisen wir an folgende Anlaufstellen:

Erster Ansprechpartner

Erster Ansprechpartner ist Ihr Hausarzt oder bei dessen Abwesenheit die zentrale Notfallnummer.
Tel. 0900 401 501 (kostenpflichtig)

Psychiatrische Notfallversorgung

Bei psychiatrischen Notfällen kontaktieren Sie das Kriseninterventions- und Triagezentrum (kitz) auf dem Areal Königsfelden, das 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche geöffnet ist.
Tel. 056 462 28 50

Notfälle bei Kindern und Jugendlichen

Für Notfälle bei Kindern und Jugendlichen ist das Zentrale Ambulatorium für Kinder und Jugendliche ZAKJ rund um die Uhr erreichbar.
Tel. 056 462 21 20

Weitere 24-Stunden-Anlaufstellen:

– Dargebotene Hand, Tel. 143
– Nottelefon für Kinder und Jugendliche, Tel. 147
– Elternnotruf, Tel. 062 835 45 50

Bei häuslicher Gewalt:

– Polizei-Notruf, Tel. 117
– Anlaufstelle gegen häusliche Gewalt (AHG-Aargau), Tel. 062 550 20 20
– Frauenhaus Aargau-Solothurn, Tel. 062 823 86 00